•  

  •   

  • Wanderrudern

     

  • Rudern
    ein Kraftausdauer-Sport
     

  •   

     
     

                                       Schülerrudern

     

  •   

Herzlich Willkommen 

...auf den offiziellen Seiten der Merseburger Rudergesellschaft. 
Hier finden Sie neben unserem Sportangebot auch aktuelle Berichte, Termine sowie allerhand Wissenswertes über den Rudersport und unser Vereinsleben.

Proberudern

Für alle Interessierte, ob Kinder
oder Erwachsene, die
probieren wollen, ob Rudern 
der richtige Sport für sie ist.

Mehr lesen!

Rudern lernen

Wer rudern lernen will,
kann bei uns nach dem
Proberudern an einen Ruderkurs
teilnehmen.

Mehr lesen!

Mitglied werden

Wenn du Dich nach
2-3 Probestunden für das Rudern
entscheidest kannst du dem
Verein beitreten.

Mehr lesen!

 

Aktuelle Themen und Berichte


Am Mittwoch, den 17.07. wurde erstmalig unser „neuer“ Achter zu Wasser gelassen.

Dieses Boot, ein C-GIG Doppelachter, Baujahr 1989 von der Bootswerft Gehrmann, haben wir im Frühjahr, nach einigen Versuchen einen gebrauchten, guten Achter zu bekommen, vom Steeler RV Essen gekauft. Von dort ging er direkt nach Prag zur Bootswerft „Triton“. Hier wurde das Boot nochmals begutachtet und für gut befunden. Wir haben den Achter teilen lassen, wie üblich zwischen Platz 7 und 6, weiterhin wurden einige kleine Reparaturen, die das Alter und die Nutzung nun mal mitbringen, durchgeführt. Dann wurde das Boot Innen und Außen mehrfach lackiert. Im Grunde haben wir jetzt einen Achter der wie neu aussieht und es vom Zustand her auch ist.

Angeliefert von Prag wurde das Boot am 10.7. und auch gleich zusammengeschraubt und angebaut. Komplett fertig konnten wir es noch nicht machen, dies beendeten wir am 17.7. . Hier wurde das Boot nochmal eingemessen und einige Details fertiggemacht. Und dann ging es aufs Wasser!

Wir gesagt – ein Sperrholz C-GIG, ca. 100kg leichter als unsere altehrwürdige „Deutschland“, mit einer sehr schnittigen Form. Eben ein sogenannter Gehrmann Riss, welcher heute wieder von „Baumgarten Boote“ für besonders schnelle Gigboote angeboten wird.

Unsere Erfahrungen nach der ersten Fahrt:

 – Der Achter lässt sich bei ca. <150 kg Gewicht mit 8 Personen tragen, - er fährt sich wirklich gut!

 - als echtes Wanderfahrtenboot ist er nicht geeignet (kein Platz für schweres Gepäck, aber wann brauchen wir das schon).

Nur der Steuermann muss etwas leidensfähig sein, die Platzverhältnisse des Steuerplatzes ähneln fast einem Rennboot. Der Name ist noch der alte- also „Grenoble“, ob wir ihn ändern wird noch diskutiert. Aber der Vereinsname am Boot wird noch geändert.

So ca. ab September wollen wir den Mittwochnachmittag auch als „Achtertag“ etablieren, also die Chance mal einen schnellen Doppelachter zu fahren. Ebenso ist er gedacht für solche Regatten/Veranstaltungen wie „Quer durch Berlin“. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

Dank einiger großzügiger Spender konnte der Großteil der Gesamtkosten durch ebendiese Spenden abgesichert werden. Vielen Dank nochmal dafür an die Spender.

Hierzu einige Bilder und Impressionen.

Ralf Selle

TERMINE

 

02. - 06.10. 2019
Herbstfahrt  - Berliner Seen

05.10.2019
Regatta - Quer durch Berlin

19.10.2019
Abrudern

 

Alle Termine als Übersicht


rudern.de

10. Dezember 2019

Aktuelle Nachrichten und Informationen über das Rudern